Mehr über unseren Käse

Cutout kazen.jpg

Florence (provençale)

Ein Ziegenweichkäse aus Rohmilch mit einer typischen, weißen Penicillium Camberti Rinde. Der Milch lässt man nach dem Melken und dem kurzen Weg vom Stall zur Käserei rund 24 Stunden Zeit für die Gerinnung, bevor der Käse auf traditionelle Art von Hand in die Formen geschöpft wird – so wie es typisch ist für den „Brie Belge“. Das Ergebnis ist ein Weichkäse mit einer cremigen Konsistenz und einem delikaten Geschmack mit einer angenehmen Säure. Dieser Käse ist eine geschmackvolle Alternative zu Feta und Mozzarella in Salat oder auf Pizza.

Cutout kazen2.jpg

Aurélie

Eine klassischer gereifter Ziegenfrischkäse in Rollenform, hergestellt aus der hofeigenen Rohmilch. Der Milch lässt man nach dem Melken und dem kurzen Weg vom Stall zur Käserei rund 24 Stunden Zeit für die Gerinnung, bevor der Käse auf traditionelle Art von Hand in die länglichen Formen geschöpft und zum Abtropfen und Reifen aufgehängt wird. Die elfenbeinfarbene Rinde weißt die typische Struktur auf, die durch Geotrichum candidum (umgangssprachlich weißer Milchschimmel) hervorgerufen wird und die dem Käse seinen charakteristischen Geschmack mit einer dezente Hefenote verleiht. Durch die spezielle Produktion und Reifung entsteht ein schöner, geschlossener Käse mit einer so zarten Konsistenz,  dass er im Mund schmilzt.

Cutout kazen3.jpg

Corneel

Ein kräftiger Ziegenweichkäse mit einer gewaschenen Rinde. Was diesen Käse so unvergleichlich macht ist insbesondere die Milchgerinnung. Es wird weder Kälberlab noch mikrobielles Lab verwendet. Stattdessen legt man die Milch mit Hilfe der Blüten einer wilden Distelart dick – die Wiederentdeckung einer alten europäischen Tradition. Ein Käse der den steigenden Wunsch nach fairen und nachhaltigen Lebensmitteln erfüllt.

 

Contact

Name *
Name

Karditsel

Goeslaerstraat 33
3560 Lummen
Belgien

Tel. +32 483 54 53 95